Buchvorstellung „Pocket Power – Innovations­management“ Home Email Drucken

Verfasst von OpenInnovators , Kategorien: Innovationsmanagement allgemein

Innovationsmanagement – Strategie, Methoden und Werkzeuge für systematische InnovationsprozesseDas Buch, das ich Ihnen heute vorstellen möchte ist mittlerweile in der zweiten Auflage erschienen und schon auf Grund seiner Größe eine Empfehlung. Das Buch heisst „Innovationsmanagement – Strategie, Methoden und Werkzeuge für systematische Innovationsprozesse“ aus der Reihe Pocket Power von Dr. Tobias Müller-Prothmann und Nora Dörr.

Auf etwas mehr als 120 Seiten wird kompakt praxisnahes Wissen zum Innovationsmanagement vermittelt. Ein Blick in das Inhaltsverzeichnis zeigt, dass alle wesentlichen Bereiche abgedeckt werden:

  • Innovationsstrategien
  • Innovationsprozesse
  • Planungs- und Analysemethoden
  • Ideenmanagement
  • Kreativitätstechniken

Lediglich Open Innovation wird aus meiner Sicht nur unzureichend beleuchtet.

Insgesamt ein gutes Buch, das man gerne in der Tasche als schnelles Nachschlagewerk bei sich hat. Wer sich tiefer mit der Materie beschäftigen möchte, der kommt jedoch nicht umhin sich mit weiterer Literatur einzudecken.

2., aktualisierte Auflage
ISBN 978-3-446-42706-8

Kommentare


Kommentarformular ausblenden Kommentarformular ausblenden

Smileys

:confused: :cool: :cry: :laugh: :lol: :normal: :blush: :rolleyes: :sad: :shocked: :sick: :sleeping: :smile: :surprised: :tongue: :unsure: :whistle: :wink: 

  1000 Verbleibende Zeichen

 
 

Aktuelle und kommende Veranstaltungen

Aktuelle Ideenwettbewerbe

  • Stadt, Land, mobil - Müssen wir wohnen, wo wir mobil sind, oder können wir mobil sein, wo wir wohnen?
    Wie kann die Digitalisierung unsere Mobilität zukünftig verbessern – in der Stadt wie auf dem Land? – Visionen und Impulse zu dieser Frage können alle Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 21. November über das Ideenportal des Deutschen Mobilitätspreises einreichen.…
  • Die Ideenplattform der S-Bahn Mitteldeutschland
    MITGESTALTEN statt nur mitfahren – S-Bahn Mitteldeutschland und Innolytics starten OpenInnovation Plattform Mit wachsender Bevölkerungszahl in der Metropolregion Mitteldeutschland steigt auch die Nachfrage nach den Angeboten des Regionalverkehrs. Doch wie können diese Angebote wirklich kundennah gestaltet werden? Welche Bedürfnisse haben…